„Ich unterstütze Sie bei der harmonischen Entwicklung und Vertiefung
Ihrer Mensch-Tier-Beziehung.“


Wie ich den verschiedenen Spezies ganzheitlich helfen kann

 

Auflösung bzw. Harmonisierung von Störungen und Blockaden jeglicher Art und Herkunft auf energetischer Ebene wie z.B. Hyperaktivität, Hypersensibilität, Nervosität, Stress, fehlender Spieltrieb, mangelnde Kooperation, Rückzug, Passivität, Vermeidung von Körperkontakt, Unsauberkeit bis hin zu Angst Aggression und Angstverhalten bei Hunden sogen. Angsthunde oder Problemhunde, Traumata, Leinenaggression, Verlustangst, Trennungsanst, Angst vor Kontrollverlust, Angst vor Artgenossen uvm.

 

Auf der seelisch geistigen Ebene kann ich alle Lebewesen unterstützen wie z.B. Hunde, Katzen, Pferde, Kaninchen, Meerschweinchen, Hamster, Mäuse, Degus, Schildkröten, Wellensittiche, Nymphensittiche uvm. und natürlich ihre Menschen. Dabei arbeite ich auf der seelisch geistigen Ebene im Energie-/Informationsfeld des Wesens und mittels Tierkommunikation, Telepathie, Achtsamkeit und Wahrnehmung.

 

Zur Begleitung einer Sitzung zeige ich Ihnen gerne individuelle Praxisanwendungen und kleine Trainingseinheiten.

 

Preis- und Leistungsübersicht

 

Sitzung in der Tierkommunikation/Seelenkommunikation telepathisch, per Telefon, Skype, E-Mail etc.

pro Sitzung

45,00 Euro

Hausbesuch bzw. Stallbesuch inkl. Vorgespräch, ganzheitliche Wahrnehmung, Auswahl und Anwendung
der geeigneten Methoden und Nachbesprechung.

pro Stunde

60,00 Euro*

 

Hausbesuch und kombinierte Tierkommunikation/Achtsamkeitstraining inkl. Vor- und Nachbesprechung.

Anschließend sind Sie in der Lage, die Methoden bei Ihrem Tierfreund und bei sich selbst anzuwenden
und zu trainieren.

ca. 90 Min.

90,00 Euro*

 

Begleitung im Alltag bei Ihnen zu Hause inkl. Tierkommunikation, Heilsitzung, Achtsamkeitstraining

ca. 5 Stunden
190,00 Euro*

Vermittlung der Grundlagen i.d. Tierkommunikation und im Achtsamkeitstraining in selbst-
organisierten Kleingruppen

pro Tag

250,00 Euro*   

 
*zzgl. Fahrtkosten  0,35  Euro/km

Aufgrund meines Kleinunternehmerstatus brauchen Sie keine Mehrwertsteuer zu zahlen.

 

Hilfe zur Selbsthilfe

 

Auf Wunsch sensibilisiere und schule ich Menschen in ihrer Wahrnehmung und in ihrer Achtsamkeit sich selbst und ihren Tierfreunden gegenüber und zeige Chancen für ein glückliches, gesundes Zusammenleben auf.

 

Sie lernen spielerisch und leicht

  • Denk- und Verhaltensmuster zu erkennen und zu verändern, die zu Problemen in der Tierbeziehung oder gar zu Krankheiten geführt haben (z.B. Projektionen, Missverständnisse, Fehldeutungen, Fehlhandlungen);
  • die Individualität und die Bedürfnisse der bei Ihnen lebenden Tiere wahrzunehmen und im gesunden Maße auf sie einzugehen;
  • Ihre eigenen Bedürfnisse zu erkennen und für deren Erfüllung selbst Sorge zu tragen, damit Ihre Tierfreunde nicht überfordert werden;
  • den tieferen Sinn, das Potenzial und das Geschenk zu erkennen, das in Ihrer Mensch-Tier-Beziehung liegt.

 

Sprechen Sie mich einfach an und wir schauen nach freien Terminen.

 

Selbst in meinen Urlauben bin ich selten lange allein. Auf Korfu gesellte sich dieser knuddelige Hund zu mir und wir trafen uns am Strand zum Spielen und Herumtollen... am Ende des Tages gab es dann ein Küsschen. 
Aber nein, ich hatte mir das Gesicht nicht mit Leberwurst eingerieben. Es war sein Ausdruck von Dankbarkeit.